Bär Cargolift - Lifting Performance.

Bär Cargolift Standard S4

Für den professionellen Verteilerverkehr in all seiner Vielfalt

Der professionelle Verteilerverkehr stellt vielfältige Anforderungen: Hohe Lasten auf hohen Plattformen, unterschiedliche Fahrer im Mehrschichtbetrieb, variierende Rahmenbedingungen am Entladeort, lange Nutzungsdauer, diverse Trägerfahrzeugtypen und nicht zuletzt: Der Cargolift als Visitenkarte zum Kunden.

Dank seiner Erfahrung von über 30 Jahren bietet Bär für all diese Anforderungen eine Antwort: Bär Cargolift Standard S4. Mit hohen Lastmomenten und umfangreichen Reserven schaffen S4-Cargolifts die Basis für langfristig effiziente Verladevorgänge. Vielfältige Anbaumöglichkeiten sowie anwendungsspezifische Ausstattungen runden das Angebot ab.

Fahrzeugspezifisch, einsatzspezifisch, kundenspezifisch

Fünf Lebensmittelrollbehälter am Supermarkt gleichzeitig mit dem Cargolift entladen, morgendliche Anlieferungen im Wohngebiet, volle Getränkepaletten an der Rampe über die Standard-Plattform laden, die Kälte per automatischer Rolltorsteuerung im Aufbau halten – so variabel wie die Anforderungen an die Produktgruppe Standard S4, so vielfältig sind deren Ausstattungen. Branchenspezifisch sind diese ebenfalls in unseren Branchenbroschüren dargestellt.

Doch ein Thema ist im professionellen Verteilerverkehr von zentraler Bedeutung: Die einfache und sichere Bedienung. Denn qualifizierte Fahrer sind heute ein kostbares Gut und müssen deshalb bei der Arbeit optimal unterstützt werden. Dies geschieht bei Bär traditionell zum Beispiel mit dem mechanischen Gelenk, welches die Plattform am Boden sanft absenkt und beim erneuten Heben die Plattformposition erinnert. Bei qualifizierten Fahrern ist die Funktion QuickShift beliebt, welche ein gleichzeitiges Öffnen und Senken der Plattform des Standard S4 Cargolifts ermöglicht. Denn diese Produktgruppe setzt den Maßstab zur effizient einfachen und sicheren Bedienung einer Hubladebühne.

Die Produktgruppe Standard S4 ist bekannt für vielfältige Montagemöglichkeiten an Lkw, Anhänger und Sattelauflieger, welche im Datenblatt präziser dargestellt sind. Zusätzlich bietet Standard S4 spezielle Montagelösungen.

Diese Produktgruppe beinhaltet die Cargolifts:

  • BC 1000 S4
  • BC 1500 S4(L)
  • BC 2000 S4(A/U)
  • BC 2500 S4(U)
  • BC 3000 S4

Download pdf-Broschüre Standard S4

Newsletter Vertrieb

Solutrans in Lyon, Frankreich
Halle 2, Stand 2 A 065
21.11.2017-25.11.2017

Für Standard und Falt Cargolifts ist die neue Bedieneinheit Bär Control EVO bereits seit Jahresbeginn im Einsatz (siehe VI 01/2017). Nun folgen die Produktgruppen RetFalt und Ret/HydFalt. Als neue Ausstattung ersetzt SwitchKey den bisherigen elektrischen Schlüsselschalter (siehe VI 02/2017) - auch als Serienlieferumfang für die Produkte R2T, R4T und R4C.

Der extern montierte, elektrische Schlüsselschalter ist als optionale Ausstattung verfügbar. 

Bär Cargolift ist einer der größten Hersteller von Hubladebühnen in Europa. Bär bietet Cargolifts für alle Einsatzzwecke und Fahrzeugkategorien mit Traglasten von 500 bis 3000 Kilogramm an: Standard Ladebordwände, einfach oder zweifach gefaltete, unterfahrbare Hebebühnen sowie der VanLift FreeAccess. Alle Produkte entstehen in Eigenfertigung am Stammsitz in Heilbronn, wo bereits die erste Bär Ladebordwand vor über 30 Jahren von Gerd Bär konstruiert und gefertigt wurde.