Bär Cargolift - Lifting Performance.

Bär Cargolift RetFalt

Die Europäer unter den Cargolifts

Hoher Vormontagegrad kombiniert mit flexiblem und wartungsarmem Einsatz – dafür steht Bär Cargolift RetFalt. Diese unterfahrbaren Hubladebühnen können schnell per geschraubter Aufhängung an Lkw oder per gepratzter Aufhängung an Sattelauflieger montiert werden.

Während der Cargolift RetFalt in Fahrposition unter dem Fahrzeug verschwindet, ist er bei Bedarf schnell einsatzbereit. Nach dem hydraulischen Ausfahren wird die Plattform einfach von Hand entfaltet und bietet eine große Fläche zum Rollbehälter- oder Palettentransport.

Das Aluminium-Führungswerk mit wartungsfreier Gleitführung ist nicht nur äußerst stabil, sondern weist auch sehr gute Gleichlaufeigenschaften auf. Vorteile, die sich vor allem bei häufigem Gebrauch und dauerhafter Nutzung bewährt haben.

Für Lkw und Sattelauflieger

RetFalt Cargolifts unterscheiden sich in der Plattform: Bei BC R21 und R2T besteht das Festteil aus Stahl mit SilentGrip-Beschichtung; bei BC R41, R4U, R4T sowie R4C aus Aluminium mit rutschhemmendem TracGrip. Das Faltteil ist immer aus Aluminium und verfügt serienmäßig über eine Feder zur leichteren Plattformfaltung.

Damit der RetFalt Cargolift sowohl effizient montiert als auch eingesetzt wird, unterscheidet Bär folgende Szenarien:

Montiert an Lkw erleichtert der BC R21 insbesondere den Transport von Rollbehältern oder Palette mit Gabelhubwagen, während BC R41 mit großer Tragkraft und großer Plattform auf Paletten ausgelegt sind. Für Lkw mit Tiefkupplung bietet der BC R4U unterschiedliche Fahrpositionen für den Betrieb mit und ohne Anhänger.

Montiert an Sattelauflieger ist der BC R2T ideal für den Transport von Rollbehältern und leichten Paletten. Sein Pendant für den schweren Palettentransport ist der BC R4T, welcher noch kompakter als R4C für Lenkachssattelauflieger verfügbar ist.

Diese Produktgruppe beinhaltet die Cargolifts:

  • BC 1500 R21
  • BC 2000/2500 R41
  • BC 1500/2000 R4U
  • BC 2000 R2T
  • BC 2000/2500 R4T
  • BC 2000/2500 R4C

Download pdf-Broschüre RetFalt

Newsletter Vertrieb

Solutrans in Lyon, Frankreich
Halle 2, Stand 2 A 065
21.11.2017-25.11.2017

Für Standard und Falt Cargolifts ist die neue Bedieneinheit Bär Control EVO bereits seit Jahresbeginn im Einsatz (siehe VI 01/2017). Nun folgen die Produktgruppen RetFalt und Ret/HydFalt. Als neue Ausstattung ersetzt SwitchKey den bisherigen elektrischen Schlüsselschalter (siehe VI 02/2017) - auch als Serienlieferumfang für die Produkte R2T, R4T und R4C.

Der extern montierte, elektrische Schlüsselschalter ist als optionale Ausstattung verfügbar. 

Bär Cargolift ist einer der größten Hersteller von Hubladebühnen in Europa. Bär bietet Cargolifts für alle Einsatzzwecke und Fahrzeugkategorien mit Traglasten von 500 bis 3000 Kilogramm an: Standard Ladebordwände, einfach oder zweifach gefaltete, unterfahrbare Hebebühnen sowie der VanLift FreeAccess. Alle Produkte entstehen in Eigenfertigung am Stammsitz in Heilbronn, wo bereits die erste Bär Ladebordwand vor über 30 Jahren von Gerd Bär konstruiert und gefertigt wurde.