Bär Cargolift - Lifting Performance.

Transports Le Calvez bewegt schwere Paletten mit dem BC 2500 R4T

Spezialisiert auf temperaturgeführten Transport befördert die Le Calvez Gruppe vor allem schwere Paletten innerhalb von Frankreich und in Europa. Zudem übernimmt sie den täglichen Verteilerverkehr für Vertragspartner. Mit dem BC 2500 R4T hat das Unternehmen dabei einen starken Helfer beim Be- und Entladen: Die solide Tragkraft von 2.500 kg kombiniert mit dem hohen 1.000 mm Lastabstand ergeben ein kraftvolles Lastmoment in Höhe von 25 kNm. Denn man wird nicht zufällig der beste Logistiker 2014 in Frankreich!

Kraft, die sich im täglichen Einsatz bewährt, denn gekühlte Ware ist schwer. Zudem werden schwere Paletten mit Elektro-Hubwagen bewegt, welche beim Be- und Entladen erhebliches Zusatzgewicht mitbringen. Der BC 2500 R4T ist darauf vorbereitet, denn neben dem kraftvollen Lastmoment hat dieser Bär Cargolift RetFalt eine große Plattform mit 2.010 mm Tiefe und 2.400 mm Breite.

Für den Transport von Rollbehältern verfügt die Plattform außerdem über Abrollsicherungen. Die blaue SilentGrip-Beschichtung der Plattformlauffläche reduziert die Geräuschentwicklung in der Nutzung. Der darunterliegende TracGrip wirkt rutschhemmend, selbst bei nassem Untergrund. 

Bär Cargolift – Lifting Performance.

Transports Le Calvez

Die tägliche Performance des BC 2500 R4T

Im Zweischichtbetrieb werden mit dem Cargolift be- oder entladen:

  • Paletten mit Tiefkühlware (Gewicht 900-1.200 kg)
  • Hubwagen (Gewicht 500 kg)
  • Fahrer (Gewicht 80 kg)
BC 2500 R4T 

Technische Daten:

  • Tragkraft: 2.500 kg
  • Lastabstand: 1.000 mm
  • Lastmoment: 25 kNm
  • Plattform: 2.010 mm x 2.400 mm

Weitere Informationen zu Bär Cargolift RetFalt »

Bär Cargolift ist einer der größten Hersteller von Hubladebühnen in Europa. Bär bietet Cargolifts für alle Einsatzzwecke und Fahrzeugkategorien mit Traglasten von 500 bis 3000 Kilogramm an: Standard Ladebordwände, einfach oder zweifach gefaltete, unterfahrbare Hebebühnen sowie der VanLift FreeAccess. Alle Produkte entstehen in Eigenfertigung am Stammsitz in Heilbronn, wo bereits die erste Bär Ladebordwand vor über 30 Jahren von Gerd Bär konstruiert und gefertigt wurde.