Bär Cargolift - Lifting Performance.

Transports LAHAYE arbeitet effizient mit dem BC 2000 R2T

Palettierter Kurierdienst ist eines der Tätigkeitsgebiete von Transports LAHAYE in Frankreich. In 160 regionalen und 50 überregionalen Verbindungen werden täglich palettierte Waren ausgeliefert. Der BC 2000 R2T mit 2.000 kg Tragkraft ist dabei jeden Tag ein zuverlässiges Werkzeug.

Beim morgendlichen Beladen an der Rampe bleibt der Bär Cargolift RetFalt in Fahrposition unter dem Sattelauflieger. Zum Entladen der Ladung am Zielort ist er dennoch schnell einsatzbereit: Hydraulisches Ausfahren und einmaliges, manuelles Entfalten mit Federunterstützung – fertig. Dank der 1.710 mm x 2.400 mm großen Stahl-Aluminium-Plattform finden auf diesem Bär Cargolift RetFalt bis zu zwei Paletten mit Hubwagen Platz.

« Le savoir-fret » (das Frachtwissen) mit Bär Cargolift !

Bär Cargolift – Lifting Performance.

Transports LAHAYE

Die tägliche Performance des BC 2000 R2T

Im Zweischichtbetrieb werden mit dem Cargolift be- oder entladen:

  • Paletten (Gewicht 800 kg)
  • Hubwagen (Gewicht 700 kg)
  • Fahrer (Gewicht 80 kg)
BC 2000 R2T 

Technische Daten:

  • Tragkraft: 2.000 kg
  • Lastabstand: 800 mm
  • Lastmoment: 16 kNm
  • Plattform: 1.710 mm x 2.400 mm

Weitere Informationen zu Bär Cargolift RetFalt »

Bär Cargolift ist einer der größten Hersteller von Hubladebühnen in Europa. Bär bietet Cargolifts für alle Einsatzzwecke und Fahrzeugkategorien mit Traglasten von 500 bis 3000 Kilogramm an: Standard Ladebordwände, einfach oder zweifach gefaltete, unterfahrbare Hebebühnen sowie der VanLift FreeAccess. Alle Produkte entstehen in Eigenfertigung am Stammsitz in Heilbronn, wo bereits die erste Bär Ladebordwand vor über 30 Jahren von Gerd Bär konstruiert und gefertigt wurde.