Bär Cargolift - Lifting Performance.

Ersatzteilaktion Blinkleuchten / Warnmarkierungen (SI 01/2020)

Erhöhen Sie die Sichtbarkeit der Bär Cargolifts in der dunklen Jahreszeit. Ab dem 20. Januar 2020 bieten wir Ihnen Blinkleuchten und Warnmarkierungen zu attraktiven Sonderpreisen! Worauf also warten?

Blinkleuchten und Warnflaggen sichern die Umgebung beim Arbeiten mit dem Cargolift ab. Dabei sind diese Plattformausstattungen erhöhtem Verschleiß ausgesetzt. Nutzen Sie Gelegenheit und füllen Sie Ersatzteillager auf – denn guter Service setzt die Teileverfügbarkeit voraus.

Sie haben Fragen? Unser Team Vertrieb Ersatzteile unterstützt Sie gerne.

Bestellformular Ersatzteilaktion 20.01.-31.03.20

Newsletter Vertrieb

Die aktuelle Situation um COVID-19 stellt uns vor logistische Herausforderungen. Wir, die Firma BÄR Cargolift werden alles im Rahmen des Möglichen tun, um Ihre Bedarfe an BÄR Cargolifts sowie die Ersatzteilversorgung bestmöglich sicher zu stellen!

Newsletter Service

Die Verfügbarkeit von Bär Original-Ersatzteilen liegt uns – vor allem in dieser herausfordernden Zeit – sehr am Herzen. Deshalb kooperieren wir in Deutschland bereits seit Ende 2018 mit WM Fahrzeugteile, einem der führenden Unternehmen im Handel mit Kfz-Teilen und -Zubehör, Werkzeugen und Werkstattausrüstung in Europa.

Sie haben eine Liste der zu bestellenden Bär Original-Ersatzteile? Mit unserem neuen WebShop-Feature können Sie diese einfach und bequem in den Bär Cargolift WebShop hochladen und bestellen. Sie profitieren zudem vom zusätzlichen Internetrabatt. Worauf also warten?

Bär Cargolift ist einer der größten Hersteller von Hubladebühnen in Europa. Bär bietet Cargolifts für alle Einsatzzwecke und Fahrzeugkategorien mit Traglasten von 500 bis 3000 Kilogramm an: Standard Ladebordwände, einfach oder zweifach gefaltete, unterfahrbare Hebebühnen sowie der VanLift FreeAccess. Alle Produkte entstehen in Eigenfertigung am Stammsitz in Heilbronn, wo bereits die erste Bär Ladebordwand vor über 30 Jahren von Gerd Bär konstruiert und gefertigt wurde.

Cookie-Popup anzeigen